Ausbildung zum Notfallsanitäter (m/w/d)

Was erwartet dich?

Als Notfallsanitäter (m/w/d) führst du eigenverantwortlich und teamorientiert die notfallmedizinische Erstversorgung durch und assistierst bei der ärztlichen Notfall- und Akutversorgung von Patienten. Du stellst die Transportfähigkeit von Patienten sicher und überwachst deren medizinischen Zustand.

Deine praktische Ausbildung erfolgt in den Lehrrettungswachen Oranienburg, Hennigsdorf, Gransee und Schönfließ sowie an den Klinikstandorten der Oberhavel Kliniken.

Die theoretische Ausbildung findet im Blockunterricht in regionalen und überregionalen Ausbildungszentren statt.

Ausbildungsbeginn

1. Oktober (Bewerbungsschluss: 28. Februar)

Was erwarten wir?

  • Fachoberschulreife/Realschulabschluss, gern auch Abitur
  • gesundheitliche Eignung (Vorlage ärztliches Zeugnis)
  • vollständigen Impfstatus (Vorlage Impfausweis)
  • polizeiliches Führungszeugnis
  • Führerschein Klasse B
  • erfolgreich absolviertes Praktikum im pflegerischen Bereich wünschenswert

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Rettungsdienst Oberhavel GmbH
Personalabteilung
Robert-Koch-Straße 2–12
16515 Oranienburg

oder per E-Mail an:
bewerbung@remove-this.oberhavel-kliniken.de 
Bitte nur pdf-Dateien übersenden!


Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Mit Einreichen Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen elektronisch erfassen.